Beratungsstelle für junge Mädchen und Frauen

Angebote

2. Online-Beratung

Die Online-Beratung wendet sich vor allem an Mädchen und junge Frauen, die anonym bleiben wollen, sich im unmittelbaren Kontakt schwer tun oder die persönliche Beratung nur sehr unregelmäßig wahrnehmen können. Die Online-Beratung erfolgt ein- bis zweimal pro Woche  jeweils durch eine feste Ansprechpartnerin.

Häufige Problemlagen in der Online-Beratung sind selbstverletzendes Verhalten, sexualisierte Gewalterfahrungen und deren Folgen, familiäre Probleme sowie emotionale Instabilität und Einsamkeit.

In der kurz- oder auch längerfristigen Online-Beratung erarbeiten wir Ressourcen und Lösungswege und tragen zur Stabilisierung bei.

Mehr über unsere Erfahrungen in der Online-Beratung.
Jahresbericht 2003/2004 unter Downloads

Direkt zur Online-Beratung: http://www.onlineberatung.imma.de/

Ein Angebot für:

Mädchen und junge Frauen