Flexible Hilfen für Mädchen und junge Frauen - ambulant

Angebote

1. AEH - Überregionale Ambulant Erziehungshilfe

Die Flexiblen Hilfen bieten als überregionales Jugendhilfeangebot Unterstützung für  Mädchen, junge Frauen und Mütter aus allen Kulturkreisen, die sich in einer Lebenssituation befinden, in der sie alleine nicht mehr zu Recht kommen. Dabei leisten wir in erster Linie traumasensible Beziehungsarbeit für Mädchen und junge Frauen, die in ihrer Persönlichkeitsentwicklung stark beeinträchtigt oder gefährdet sind. 

 


Die Einzelfallhilfe für die betreuten Mädchen und jungen Frauen umfasst:

  • Intensive, traumasensible und ausdauernde Beziehungsarbeit, die Verlässlichkeit und Kontinuität gewährleistet
  • Krisenintervention
  • Lebensnahe, niedrigschwellige, nachgehende und ressourcenorientierte Begleitung
  • Regelmäßige, partizipative Überprüfung des Betreuungsprozesses
  • Alltagspraktische Hilfestellungen
  • Unterstützung von schulischer und beruflicher Entwicklung und/oder Perspektiven
  • Unterstützung bei der Sicherung materieller Grundlagen
  • Kooperation mit beteiligten regionalen und überregionalen Einrichtungen und Institutionen
  • Unterstützung in neuen Lebenssituationen (z.B. Muttersein, Ausbildung, etc.)
  • Unterstützung bei der Entwicklung einer gesunden Mutter-Kind-Bindung bei jungen Müttern

 


Die Fachfrauen sind vornehmlich mit folgenden Problemlagen konfrontiert:

  • sexueller Missbrauch (Verdacht, aufgedeckt)
  • körperliche und seelische Misshandlungen
  • selbst verletzendes Verhalten
  • Traumatisierungen
  • Gewalt ausübend
  • Verwahrlosungstendenzen
  • Mutter-Tochter-Konflikte
  • Beziehungsabbrüche
  • massive Beziehungsabhängigkeit von PartnerInnen
  • mangelndes Bewusstsein für eigene emotionale und körperliche Grenzen
  • emotionale und kognitive Entwicklungsdefizite
  • konfliktbelastetes Bezugssystem
  • Fehlen weiblicher Bezugspersonen und/oder Rollenvorbilder
  • Isolation (kein Freundeskreis, wenig Sozialkontakte)
  • Gefährdung einer stabilen Mutter-Kind-Bindung

Ein Angebot für:

Mädchen und junge Frauen von 6 - 27 Jahren