Flexible Hilfen für Mädchen und junge Frauen - ambulant

Angebote

3. Arbeit mit dem sozialen Bezugssystem

Wir klären jeweils fallbezogen, in welchem Rahmen sinnvoll mit der Familie des Mädchens/der jungen Frau gearbeitet werden kann. Die Möglichkeiten der Einbeziehung reichen von:

 

  • organisatorischen Absprachen nach Bedarf
  • regelmäßigem Kontakt
  • gemeinsamen Familiengesprächen
  • 14-tägiger Einzelberatung von Sorgeberechtigten 

 

Zudem kooperieren wir mit anderen beteiligten Institutionen. 

Ein Angebot für:

Mädchen und junge Frauen von 6 - 27 Jahren