Flexible Hilfen für Mädchen und junge Frauen - ambulant

Angebote

6. Fallkooperationen

Im Bedarfsfall führen wir sowohl mit der regionalen AEH als auch mit anderen überregionalen AEH-Trägern Fallkooperationen durch.

 

Wir kooperieren mit vielen anderen Institutionen (EB, Kinderschutzzentrum, SPDI, Kinderkrippen, Kinderkrankenschwestern, Kindergärten, Schulen, Heckscher Klinik, TherapeutInnen, ÄrztInnen, usw.) um so die optimalen Hilfen für die Betreuten zu gewährleisten.

Ein Angebot für:

Mädchen und junge Frauen von 6 - 27 Jahren