IMMA e.V.

Kooperationen und Weblinks

Kooperationen und Außenvertretungen 

IMMA hat über die Jahre vielfältige Kooperationen aufgebaut. Mitarbeiterinnen und Leitungsfrauen von IMMA beteiligen sich an zahlreichen Gremien, Außenvertretungen und Arbeitskreisen. Informationen zu den KooperationspartnerInnen, mit denen die einzelnen Einrichtungen von IMMA zusammenarbeiten, sind auf den Seiten der jeweiligen Einrichtungen zu finden. Diese einrichtungsübergreifenden Kooperationen sind auf drei Ebenen anzusiedeln. 

Die fachpolitischen Gremien sind häufig entweder ein Zusammenschluss von freien Trägern und dem öffentlichen Träger oder sie sind interdisziplinär und feldübergreifend besetzt. Hier werden  je nach Inhalt des Gremiums Entwicklungen konstatiert, Bedarfe festgestellt, notwendige Veränderungen besprochen und Handlungsmöglichkeiten erörtert. Darüber hinaus wird in den fachpolitischen Gremien auch strategisches Vorgehen diskutiert. 
In den Gremien auf fachlicher Ebene steht die konkrete psychosoziale Arbeit und der diesbezügliche Austausch von Fachkräften im Vordergrund. Diese Arbeitskreise (AKS) haben auch qualifizierende Aspekte und tragen zur besseren Zusammenarbeit der Einrichtungen bei.
In den Gremien des Paritätischen Wohlfahrtsverbands sind die dem Verband angeschlossenen Träger vertreten. Ihr Ziel ist es, gemeinsame Positionen zu erarbeiten und in einer verbandlich ausgerichteten Lobbyarbeit zu vertreten.