Kontakt- und Informationsstelle für Mädchenarbeit

Angebote

7. Information und Weitervermittlung

Die Kontakt- und Informationsstelle für Mädchenarbeit gibt es seit 1986.

In über 20 Jahren haben wir eine Bibliothek  mit ca. 1500 Titeln und ein Archiv mit grauer Literatur (Fachzeitschriften, Broschüren u.ä. - über 4000 Einträge) zur Mädchenarbeit aufgebaut, das Sie gerne für Ihre fachlichen Recherchen heranziehen können. Zudem stehen in unseren Räumen aktuelle Fachtags- und Fortbildungsankündigungen sowie diverse Veröffentlichungen zur Ansicht und zum Mitnehmen bereit. Gerne geben wir Auskunft zu Fragen rund um Mädchenarbeit und Genderpädagogik. Wir haben eine umfangreiche Datenbank zu Themen und Referenten aufgebaut und vermitteln Sie mit Ihrem Anliegen gegebenenfalls an geeignete Stellen weiter.


Unsere Rezensionen zu Neuerscheinungen sind nachzulesen bei: http://www.sozialnet.de/

 

Gerne unterstützen wir Ihre fachlichen Recherchen. Bitte setzen Sie sich wegen der Terminvereinbarung mit uns in Verbindung. kontakt.informationsstelle(at)imma.de

 

 

Ein Angebot für:

Alle im pädagogischen Arbeitsfeld tätigen Männer und Frauen.