Wüstenrose Fachstelle Zwangsheirat / FGM

Angebote

4. Fortbildungen, Workshops für Schüler_innen und Elternseminare

Wüstenrose bietet Fortbildungs- und Informationsveranstaltungen für soziale Einrichtungen sowie für Ämtern und Behörden an. Wir informieren Sie über mögliche Anzeichen und über Hintergründe von Zwangsverheiratung/Gewalt „im Namen der Ehre“ und FGM. Ebenfalls Thema ist, welche Handlungsmöglichkeiten es gibt und was in Krisensituationen zu tun ist.

 

Als präventive Maßnahme bieten wir Workshops in Schulen und in bereits bestehenden Elterngruppen geschlechtergetrennt an.

Unser Schulworkshop „Freiheit“ bietet einen Raum, über verschiedene Lebenskonzepte und über die Partner_innenwahl zu sprechen. An die Themen Zwangsverheiratung und FGM wird dabei sensibel herangeführt. Für den Bereich FGM bieten wir für Mädchen einen eigenen Schulworkshop an.

 

In den Elternseminaren sprechen wir über die unterschiedlichen Vorstellungen von Erziehung, Partnerfindung, Familie, Gesundheit etc.. Wir erreichen dadurch eine Reflektion der eigenen Einstellungen und Prägungen. Die Themen Zwangsheirat und FGM fließen inhaltlich mit ein.

 

 

Ein Angebot für:

Fachkräfte aus der sozialen Arbeit – Behördenmitarbeiter und -mitarbeiterinnen – Lehrerinnen und Lehrer