Presse

Bedrängt, begrapscht, vergewaltigt... Schnelle Hilfe am Security Point

Unsere Mitarbeiterin Kristina Gottlöber erzählt über Ihre Arbeit am Security Point der Sicheren Wiesn auf dem Oktoberfest. Der Artikel erschien in der März-Ausgabe 2016 im Verbandsmagazin des paritätischen Wohlfahrtsverband.

 

Die "Sichere Wiesn für Mädchen und Frauen" ist eine Aktion von AMYNA e.V., IMMA e.V. und den Frauennotruf Müchen.

 

Initiates file downloadArtikel